Materialunterschiede

Unsere Firmen-Philosophie ist es, nachhaltig und umweltfreundlich zu sein.
Aus diesem Grund sind die meisten unserer Produkte aus recycelten Materialien hergestellt.
Im Moment verwenden wir für unsere Drucke rPLA, rPETG und TPU.
Aber was sind die Unterschiede dieser Materialien ?

PLA und PETG gehören zur Gruppe der Polyester und sind beide Thermoplaste.
Thermoplaste werden bei einer bestimmten Temperatur weich und wieder fest, wenn sie abkühlen.
Dieser Vorgang kann theoretisch beliebig oft wiederholt werden, daher eignen die beiden Materialien sich hervorragend, um recycelt zu werden.

PETG und PLA unterscheiden sich durch Ihre physikalische Festgkeit. Diese ist bei PETG höher als bei PLA.
Ebenso sind die beiden unterschiedlich Temperaturbeständig.

  • PETG ist in der Regel bis 75 Grad Celsius temperaturbeständig
  • PLA ist in der Regel bis 55 Grad Celsius temperaturbeständig
  • PETG ist witterungsbeständiger als PLA
  • PLA lässt sich einfacher und exakter drucken
  • PLA-Drucke haben eine schönere Ästhetik und eine schönere Oberfläche
TPU ist ein thermoplastisches Elastomer, ohne chemische Veränderungen verformbares Polyurethan.
Es ist gummiartig und elastisch.
 
  • TPU ist sehr temperaturbeständig
  • TPU ist Witterungsfest und auch gegen Chemikalien resistent.
  • TPU ist nicht nachhaltig und nicht so umweltverträglich wie PLA oder PETG
  • TPU ist teuer und schwer zu drucken